Start zum Firmweg 2019

am .

Firmweg wieder gestartet

Firmung 17+, ein Angebot für Jugendliche der Pfarrei Eschenbach. Wieder starteten 21 motivierten junge Menschen am 11. November ihren Firmweg. Bei schönstem Sonnenschein und nach erfolgreichem Unihockeymatch trafen sich die angehenden Firmlinge im Neuheimsaal. Schon bald vertieft in Gesprächen über Gott und die Welt waren alle mitten im Thema. Der Firmweg soll den Jugendlichen aufzeigen was es heissen kann, für sich und sein Leben Verantwortung zu übernehmen. Auch wie lustvoll es sein kann, mit vereinten Kräften sich für andere Menschen einzusetzen. Die Zeit verging wie im Flug, es wurde dunkel und die Mägen knurrten und so genossen alle an einem Tisch die gemeinsam zubereiten Pizzas. Mit vielen guten Gesprächen und solidarischem Aufräumen verabschiedete sich die Gruppe voneinander und freut sich auf ein Wiedersehen am 7. Dezember beim 2. Anlass des Firmweges.

Caroline Buholzer