Seniorenfasnacht 2018

am .

Jippie ja jeh, die Cowboys sind los

Die Seniorenfasnacht ist ein wichtiger Bestandteil des Eschenbacher Fasnachtskalenders. Von allen Seiten strömten die Fasnächtler in den Lindenfeldsaal und staunten nicht schlecht, wie sich der Saal für die Fasnacht verändert hatte. Die Dekoration des vergangenen Maskenballs lässt auch die Senioren-Fasnächtler nicht kalt. Mit vielen Arbeitsstunden wird der Saal in ein völlig neues Ambiente umfunktioniert. Passend zum gewählten Fasnachtsmoto der Guggenmusik.

Nachdem alle gut versorgt waren mit Getränken begrüsste Cowboy Toni Häfliger die Anwesenden und moderierte den abwechslungsreichen Nachmittag, der unzählige Höhepunkte bot. Dazu zählten die Masken, die die Fasnächtler mit Gesang und Leckerbissen unterhielten. Die Kapelle Hans Flück die zum Tanzen einlud und die selber gesungenen Lieder begleitete. Das Melodrama-Chörli aus Meierskappel und die Line-Dance Gruppe aus Ballwil liessen die Zeit wie im Nu vergehen. Der von der Kirchgemeinde offerierte Imbiss gehörte auch zu den mit Freuden erwarteten Höhepunkten. Zufrieden und mit viel fasnächtlicher Stimmung im Herzen gingen alle wieder nach Hause. Den vielen helfenden Händen im Vorder- und Hintergrund, die diesen schönen Nachmittag ermöglichten, ein recht herzliches Dankeschön.

Caroline Buholzer